Alle unter Nacht verschlagworteten Beiträge

Kinderbücher zeigen Tiere in herbstlichen Wäldern und Gärten

Im Herbst sind Igel, Füchse und Bären in den Wäldern und Gärten unterwegs und bereiten sich auf den Winter vor; und auch Vögel können jetzt noch angetroffen werden, aber viele von ihnen fliegen bald in den Süden. Die vorgestellten Kindersachbücher geben wunderbare Einblicke in die Lebenswelten einiger Tierarten – und in die fabelhafte Welt der Pilze. Und mit einem der vorgestellten Bücher ist der Leser plötzlich selbst mitten im geheimnisvollen nächtlichen Geschehen.

Kindern Bücher schenken #1 – Gute Nacht!

Schon ist der Advent da, und es ist wieder einmal an der Zeit, über sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Kinder nachzudenken. Bücher bieten sich hier natürlich immer an, aber wo soll das Suchen nach geeigneten Titeln beginnen? Heute gibt es hier ein paar Kinderbuchtipps zum Thema Nacht. Weil in dieser Jahreszeit die Nächte immer länger werden und die Finsternis auch Teile des Tages bestimmt. Still, geheimnisvoll, manches Mal auch unheimlich ist die Dunkelheit. Was machen die Erwachsenen am Abend? Ist draußen auf der Straße noch etwas los? Wohin gehen die Tiere schlafen – oder sind sie gar munter? Unsere Kinder sollen schlafen gehen und viele Fragen bleiben offen. Dann, endlich eingeschlafen, träumen sie, aber wohin gehen ihre nächtlichen Reisen? Diese Kinderbücher erzählen einige der vielen Geschichten der Nacht. An manchen Abenden liegen die Kleinen im Bett, ihre Gedanken kreisen, aber ans Einschlafen ist nicht zu denken. Was machen die Erwachsenen noch? Warum liegen sie nicht auch schon längst im Bett? Sie müssen Geheimnisse haben! Das Buch „Warum Erwachsene nachts so lange aufbleiben müssen“ widmet sich diesen Fragen …