Alle unter Märchen verschlagworteten Beiträge

Gutes für Weihnachten aus dem hohen Norden

Weihnachten steht vor der Tür, und für alle die, die Gutes schenken wollen, hat Irene Maria Gruber ein paar feine Bücher, inspirierende Spiele und schöne Dinge für den täglichen Gebrauch – diesmal aus dem hohen Norden – ausgewählt. Da viele beim Kaufen auf die Herkunft der Produkte achten, sind die verfügbaren Daten angegeben; zumindest ein Teil der vorgestellten Dinge wird ökologisch und nachhaltig produziert. 1 // Abenteuer im Eismeer Der fürchterliche Pirat Weißhaupt raubt Kinder und zwingt sie, in einem Stollen tief unter der Erde nach Diamanten zu hacken. Niemand wagt es, nach den vermissten Kindern zu suchen, und alle sagen, dass keiner lange in dem Bergwerk überleben kann. Als die kleine Miki entführt wird, ist Weißhaupt jedoch mit ernsthaftem Widerstand der großen Schwester Siri konfrontiert. Das mutige Mädchen möchte Miki nach Hause holen und gibt trotz vieler Hindernisse nicht so schnell auf. Eine fantastische, atemberaubende und umfangreiche Abenteuergeschichte der schwedischen Autorin Frida Nilsson – für Leser jeden Alters. „Siri und die Eismeerpiraten“ von Frida Nilsson (Gerstenberg), 376 S., ab 10 Jahren. Gedruckt in Deutschland …

Gutes für Weihnachten – Geschenkideen für Kinder von 3 bis 6

Weihnachten steht vor der Tür, und für alle die, die Gutes schenken wollen, hat Irene Maria Gruber ein paar feine Bücher, inspirierende Spiele und schöne Dinge für den täglichen Gebrauch – diesmal für Kinder von 3 bis 6 Jahren – ausgewählt. Da viele beim Kaufen auf die Herkunft der Produkte achten, sind die verfügbaren Daten angegeben; zumindest ein Teil der vorgestellten Dinge wird ökologisch und nachhaltig produziert. 1 // Weihnachtsbaumsuche mit Dr. Brumm An einem kalten, sonnigen Weihnachtstag sucht sich Dr. Brumm gemeinsam mit seinen Freunden Pottwal und Dachs den schönsten Weihnachtsbaum aus. Doch dann kommt ihnen Bauer Hackenpiep in die Quere. Obwohl der sagt, der Baum dürfe nicht gefällt werden, klaut ihn er sich selbst! Später schleichen sich die drei Freunde in Hackenpieps Haus, um den Weihnachtsbaum zurückzuholen – und es wäre so einfach zu schaffen, stünde da nicht eine leckere Weihnachtsgans im Ofen! Zusätzlich zu dieser aufregenden Weihnachtsstory liest Peter Kaempfe eine weitere Geschichte vor: Dr. Brumm schaut sich im Fernsehen ein spannendes Fußballspiel an, doch plötzlich ist das Bild verschwunden. Sehr amüsant! …

© Irene Maria Gruber

Kinderbücher mit neuen Geschichten für den Herbst

Herbstliche Wälder und Gärten bieten viel Stoff für die Kinderliteratur: Hier stößt man auf verirrte Haustiere, selbstbewusste Hasenkinder, gastfreundliche Rehe, ordnungsliebende Dachse, gar nicht so furchterregende Riesen, auf seltsame Schwarzmäntler und Mooskinder, fremde Dinge aus dem Meer oder einfach nur auf etwas unbekanntes Schwarzes. Und wer hat nicht auch schon einmal wie die Geschwister Finn und Frieda davon geträumt, die kühlere Jahreszeit aufhalten zu können? Neun wundervolle neue Geschichten für Kinder und jung gebliebene Erwachsene.

Von Häschen, Kaninchen und Küken

Ideale Begleiter für gefärbte Eier und Schokoladeosterhasen sind diese frühlingshaften Kinder- und Hörbücher, in denen Hasen und Kaninchen herumhoppeln, Hennen gackern und Küken piepsen. Zur Auswahl stehen ein aufschlussreiches Kindersachbuch, lesens- und hörenswerte Tiergeschichten sowie ein meisterhaft nacherzähltes Volksmärchen aus Spanien.

Skandinavische Weihnachten

„Der Schnee glitzerte, das Nordlicht knisterte, und die Sterne schienen klar am Himmel. Es war Heiligabend.“ Ganz besonders in Skandinavien hat diese Zeit der eisigen Kälte, der tiefverschneiten Winterlandschaft und der Dunkelheit, in der Kerzen und Laternen angezündet und duftende Pfefferkuchen gebacken werden, einen einzigartigen Zauber.

Bücher für Sommertage #4

Die Sommerferien sind noch lange nicht vorbei. Jetzt kann man noch durch Europa touren und in anderen Sprachen „Hallo!“ sagen lernen, mit einem Krokodil bis zum Eismeer fahren, zum Müßiggänger werden und mit nackten Füßen in der Wiese stehen, wilde Gärten erkunden oder Interessantes über den Schnupfenvirus und Bienen erfahren. Zumindest kann das alles mit diesen wundervollen neuen Kinderbüchern gelingen.