Alle unter Eltern verschlagworteten Beiträge

Kochbücher für Familien

Acht Kochbücher, viele Schlagwörter: Kochen in der Schwangerschaft und im Wochenbett, Baby-led weaning, gesundes und nachhaltiges Kochen für die ganze Familie, neue vegetarische und vegane Gerichte, die auch den Kleinen schmecken, Rezepte mit echten Alternativen zu Weizen, Kuhmilchprodukten und raffiniertem Zucker, Clean Eating und das perfekte Kochbuch für Kinder – bei diesen acht Büchern ist garantiert für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei!

DIY-Möbel, Spielzeug und Kunst fürs Kinderzimmer

Wer frische Ideen für die Gestaltung des Kinderzimmers, DIY-Projekte und Kinderkunst sucht, dem seien diese Bücher ans Herz gelegt. Mit ein bisschen handwerklichem Geschick werden Möbel gefertigt, die Räume zu kleinen Oasen machen. Von den Kindern – zum Teil mit Unterstützung der Eltern – selbst gebautes Spielzeug und wunderbare Bastelarbeiten müssen nicht versteckt werden, und an den Wänden hängen die schönsten Kunstwerke der Kleinen.

Die etwas anderen Tiergeschichten für den Frühling

Von einem kleinen Fuchs, der vegetarisch essen möchte, und von einem Wolf, der in einem Hasen-Overall steckt, handeln diese neuen Kinderbücher. Von einer eifersüchtigen Katze, die beliebter als der Osterhase sein will, und von einem noch nicht geschlüpften Küken, das sich seinen Geburtstag lieber selbst aussucht. Es sind dies ungewöhnliche und ziemlich intelligente Tiergeschichten für den Frühling, die allesamt auch perfekt in ein Osternest passen. Im Prestel Verlag wurde kürzlich ein „vegetarisches Bilderbuch für kleine und große Tierfreunde“ veröffentlicht. Weil es zum Fuchssein dazugehört, und sein Vater es so will, soll Ferdinand Fuchs eines Tages sein erstes Huhn nach Hause bringen. Innerhalb kürzester Zeit hat sich das Füchslein eines geschnappt. Als der Vogel nervös losgackert, erklärt Ferdinand, dass seine Lieblingsspeise Käse sei und er niemals Hühner essen würde. In einem günstigen Moment flieht der misstrauische Vogel dennoch, und Vater Fuchs trägt Ferdinand auf, das Huhn wieder zu finden. Und da der kleine Fuchs ohnehin Detektiv werden möchte, trifft sich das gut – er hat seinen ersten Fall zu lösen! Nach mehreren Hinweisen stößt Ferdinand auf …

Kindern Bücher schenken #1 – Gute Nacht!

Schon ist der Advent da, und es ist wieder einmal an der Zeit, über sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Kinder nachzudenken. Bücher bieten sich hier natürlich immer an, aber wo soll das Suchen nach geeigneten Titeln beginnen? Heute gibt es hier ein paar Kinderbuchtipps zum Thema Nacht. Weil in dieser Jahreszeit die Nächte immer länger werden und die Finsternis auch Teile des Tages bestimmt. Still, geheimnisvoll, manches Mal auch unheimlich ist die Dunkelheit. Was machen die Erwachsenen am Abend? Ist draußen auf der Straße noch etwas los? Wohin gehen die Tiere schlafen – oder sind sie gar munter? Unsere Kinder sollen schlafen gehen und viele Fragen bleiben offen. Dann, endlich eingeschlafen, träumen sie, aber wohin gehen ihre nächtlichen Reisen? Diese Kinderbücher erzählen einige der vielen Geschichten der Nacht. An manchen Abenden liegen die Kleinen im Bett, ihre Gedanken kreisen, aber ans Einschlafen ist nicht zu denken. Was machen die Erwachsenen noch? Warum liegen sie nicht auch schon längst im Bett? Sie müssen Geheimnisse haben! Das Buch „Warum Erwachsene nachts so lange aufbleiben müssen“ widmet sich diesen Fragen …