Alle Beiträge, die unter Kreativ sein gespeichert wurden

© Go Volunteer

Wir sind bunter – Die vielfältige Buntstiftpalette

„Hier sind Buntstifte, mal dich selbst.“ Eine Aufgabe, die Kindern oft gestellt wird. Sie ist aber nur für jene vorbehaltlos durchführbar, die ihre Haut mit dem hellrosa Stift ausmalen können, auf dem das Wort „Hautfarbe“ aufgedruckt ist. Mit den 12 Hautfarben-Buntstiften, die im Zuge der Kampagne „So bunt ist Deutschland“ von GoVolunteer angeboten werden, können Kinder sich und ihre Freunde endlich so malen, wie sie wirklich aussehen: bunt – verschieden – hautfarben!

Bilderbuch-Tipp – „Rosa Monster“ von Olga de Dios

Das „Rosa Monster“ von Olga de Dios hat mich mit seinem einen Auge vom Cover aus angeblickt und mein Interesse geweckt. Das Buch aus dem feinen àbac Verlag hat nicht nur mich mit seiner Geschichte und den einfachen, aber wirkungsvollen Illustrationen begeistert, auch mein vierjähriger Sohn und die Schulkinder, denen ich das Bilderbuch vorgelesen habe, waren ehrlich angetan.

Kinderbuch-Tipps – 8 Bücher zum Thema „Weltall“

Die Weiten des Universums faszinieren jüngere und ältere Abenteurer gleichermaßen. Wie sind Sterne und Planeten aufgebaut, wie funktionieren Raketen und welche Arbeit leisten Astronauten? Irene Maria Gruber stellt für BIORAMA acht beeindruckende Kinderbücher für Weltrauminteressierte und kleine Forscher vor.

Gutes für Weihnachten – Bücher fürs Malen, Basteln, Selbermachen!

Weihnachten steht vor der Tür, und für alle die, die Gutes schenken wollen, hat Irene Maria Gruber ein paar feine Bücher, inspirierende Spiele und schöne Dinge für den täglichen Gebrauch – diesmal zum Thema Malen, Basteln, Selbermachen – ausgewählt. Da viele beim Kaufen auf die Herkunft der Produkte achten, sind die verfügbaren Daten angegeben; zumindest ein Teil der vorgestellten Dinge wird ökologisch und nachhaltig produziert. 1 // Druckprojekte für Kinder Eines der inspirierenden Werkstattbücher aus dem Schweizer Haupt Verlag beschäftigt sich mit 21 verschiedenen Drucktechniken, unter anderem mit der Klecksografie, dem Stempeln, der Monotypie, dem Karton- und Naturdruck, dem Schablonieren und der Frottage. Gerade – aber natürlich nicht nur – in der Weihnachtszeit sind die vielen guten Anleitungen Gold wert. Neben diversen Kunstwerken für die Wand entstehen Grußkarten, bedruckte Geschenkbänder oder mit einer Moosgummiwalze bedrucktes Geschenkpapier, mit Bildtransfer gepimpte Bilderrahmen oder mittels Monotypie angefertigte Familienporträts. Sehr zu empfehlen! „stempeln, drucken, schablonieren. Das Werkstattbuch für Kinder“ von Eva Hauck und Dorina Tessmann (Haupt), 144 S., ab 3 Jahren. Gedruckt in Kroatien auf Papier aus verantwortungsvollen Quellen …

© Irene Maria Gruber

Kinderbücher übers Lesen, Zählen und Geschichtenerzählen

Diese schönen Kinderbücher haben Mehrwert! Irene Maria Gruber präsentiert für BIORAMA Bücher und Spiele für Vorschulkinder und Schulkinder, die sich mit dem Lesen- und Zählenlernen beschäftigen. Die großartige „Wortschatz-Wunderkiste“ wiederum hält unzählige Wörter für junge Geschichtenerzähler und Aufsatzschreiber bereit.

Kinderbücher zum Thema Kindergarten

Für BIORAMA stellt Irene Maria Gruber acht verschiedene Bücher für frische und erfahrene Kindergartenkinder vor. Ein Bilderbuch zeigt, was man auf dem Weg in den Kindergarten alles erleben kann, ein anderes erklärt, wie ein Waldkindergarten funktioniert und weitere Titel setzen sich mit den Gefühlswelten von Kleinkindern auseinander. Auch Bücher über die Uhrzeit und das Alphabet sowie ein Freundebuch sind mit im Paket.