Alle Beiträge, die unter Kochen gespeichert wurden

Die besten Zimtkringel – und einige Gedanken über „Hygge“ und „Lagom“

Es ist Sonntag und wir haben einen ruhigen Tag ohne Termine vor uns, draußen rieselt endlich der Schnee. Diese kleinen Kunstwerke aus Hefeteig für die Nachmittagsjause sind ohne viel Aufwand herzustellen, und die Wartezeit lohnt sich in mehrfacher Hinsicht. Die Kleinen sind glücklich, das Haus verwandelt sich in eine duftende Bäckerei und das Beste daran: Man kann die Zimtkringel problemlos für Tage, an denen weniger Zeit zum Backen ist, einfrieren! Das Rezept habe ich auf dem Blog der Norwegerin Trine Sandberg gefunden und wurde von mir leicht abgewandelt. Zimtkringel (Kanelsnurrer) Die Menge an Teig reicht für etwa 24 Stück. Zutaten für den Teig: 950 g Weizenmehl, 500 ml Milch, 25 g frische Hefe, 70 g Rohrohrzucker, 1 TL geriebener Kardamom, 1 Prise Salz, 1 Ei, 150 g zimmerwarme Butter (in Stücken) Für die Fülle: Rohrohrzucker, Zimt, 100 g geschmolzene Butter, ev. geriebene Hasel- oder Walnüsse Vor dem Backen: 1 verquirltes Ei, Hagelzucker Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben (es ist nicht nötig, die Hefe aufzulösen, es genügt, sie zu zerbröseln) und mit …

Kochbücher für Familien

Acht Kochbücher, viele Schlagwörter: Kochen in der Schwangerschaft und im Wochenbett, Baby-led weaning, gesundes und nachhaltiges Kochen für die ganze Familie, neue vegetarische und vegane Gerichte, die auch den Kleinen schmecken, Rezepte mit echten Alternativen zu Weizen, Kuhmilchprodukten und raffiniertem Zucker, Clean Eating und das perfekte Kochbuch für Kinder – bei diesen acht Büchern ist garantiert für jedes Alter und jeden Geschmack etwas dabei!