Bilderbücher, Kinderbücher
Hinterlasse einen Kommentar

Yeti Pleki Plek!

© Benjamin Chaud, Bohem Verlag

© Benjamin Chaud, Bohem Verlag

Ein Snowboard-Ausflug endet für zwei kleine Brüder in der Höhle freundlicher Yetis. Eine Hommage an traumhafte Winterwälder und den frisch gefallenen Neuschnee – und an die roten Wangen und das Gefühl der Geborgenheit, wenn man nach einem aufregenden Tag in der Kälte wieder nach Hause kommt.

Endlich sind die Berge weiß, und die liebenswerten kleinen Jungs Uno und Max können Snowboard fahren gehen. Zwisch, zwosch, zwisch, zwosch. Schnell geht es den Hang hinab, in den Wald hinein – nach ein paar Schwüngen haben sich die Brüder schon verlaufen. Plötzlich steht ein Ungeheuer mit dickem Fell und großen Füßen vor ihnen: ein Yeti!

© Benjamin Chaud, Bohem Verlag

© Benjamin Chaud, Bohem Verlag

Der Schneemensch schleppt Uno und Max mit in seine gemütliche Höhle, wo sie einen zweiten, Holzeulen schnitzenden Yeti kennenlernen. „Yeti Pleki Plek!“ ist der freudige Ausruf der neuen Freunde. Uno und Max bekommen eine Holzeule geschenkt und Blaubeer-Tannenzapfensuppe zu essen, doch während Uno zufrieden seinen Mittagsschlaf macht, muss Max an Papa denken. Der Yeti bringt sie schließlich nach Hause, wo die Jungs erstmals die Holzeule, die im Regal steht, entdecken. Witzig erzählt, toll illustriert.

Blickpunkt Umweltschutz und Nachhaltigkeit:

Druck: Finidr (Tschechien)
Papier: aus verantwortungsvollen Quellen (FSC-Mix Label)

„Yeti Pleki Plek!“ von Eva Susso und Benjamin Chaud ist im Bohem Verlag erschienen. 32 Seiten. Für Kinder ab 3 Jahren.


biorama_logo Diese Rezension wurde auf biorama.eu veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s